Die Vorderseite zeigt das Portrait von Dr. Julius Erbstein im Profil, die Rückseite nennt im modernen Text die Stellungen, die Dr. Erbstein in den Königlichen Sammlungen bekleidet hat.

Diese Medaille wurde vom Numismatischen Verein zu Dresden (NVzD) und den Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD) anläßlich des 100. Todestages am 17. Oktober 2007 gemeinsam herausgegeben.

Abb. Kupferbronze
Silber 999/1000
Durchmesser 40 mm
Gewicht etwa 31,1 g
Oberfläche patiniert